Beste VPN: Frankreich

Frankreich ist wohl eines der schönsten Reiseziele Mitteleuropas. Ob nun bei einem romantischen Städtetrip in Paris, einem Landschaftsurlaub in der Provence am Mittelmeer oder einfach nur wegen dem unendlich leckerem kulinarischen Angebot, Frankreich ist eigentlich immer einen Besuch wert! Willst du Abends im Hotelzimmer oder in der Ferienwohnung noch eine Serie oder Filme auf Netflix streamen oder einfach etwas zu surfen, warten jedoch schnell die üblichen Probleme auf dich: Öffentliches, Freizugängliches WLAN, länderspezifische Geoblocks, kein Schutz deiner Privatsphäre.

Top 3 VPN-Dienste in Frankreich

Im folgenden stellen wir dir unsere Top 3 VPN-Anbieter für deine Frankreich Reise vor. Wir gehen dabei auf Sicherheit, Serveranzahl, Performance und Preise ein – du kannst dir also sicher sein, dass es sich dabei um die besten VPNs für deinen Frankreich-Aufenthalt handelt.

#1

VPN-Provider: Surfshark VPN

zeitgleiche Verbindungen: unbegrenzte
OS-Unterstützung: Amazon Fire TV, Android, Android TV, ChromeOS, iOS, Linux, macOS, Windows
Streaming:
Browser Extentions:
surfshark phone

Pros:

    Cons:

      Funktionen:

      • cross iconUnbegrenzte Bandbreite
      • cross iconKill Switch
      • cross iconSplit Tunneling
      • cross iconZero Data Logging
      • cross iconkostenlose Version / Probe
      • cross iconMobile App
      • cross iconBrowser Extention
      • cross iconvon Netflix genehmigt
      • cross iconFirestick Compatible

      Surfshark VPN

      • 3.200 Server in 65 Ländern
      • Unbegrenzte Anzahl an simultanen Nutzern pro Zugang
      • Unbegrenzte Anzahl an Geräten
      • Nutzerfreundliche Apps für alle Plattformen
      • Schöne Ästhetik und super einfache Benutzung

      Sicherheit

      Der VPN-Dienst bietet mit der 256-bit Verschlüsselung die momentan stärkste Verschlüsselung am VPN-Markt. Ein eingebauter Killswitch sorgt dafür, dass deine IP-Adressen auch bei Verbindungsverlust deiner Geräte nicht offengelegt werden. Surfshark schwört auf eine strikte No-Logs-Richtlinie innerhalb des Unternehmens, das heißt dass lediglich Nutzerdaten gespeichert bleiben, welche zur Ausführung des VPNs notwenig sind (Anmeldedaten etc.).

      Performance

      Bei der Software-Performance musst du bei Surfshark allein schon wegen der zahlreichen Server in Frankreich keine Abstriche machen. Du wirst immer einen Server in der Nähe finden und eine solide Bandbreite beanspruchen können. Bei der Verwendung der Apps und Websites merkt man schnell, dass Surfshark VPN hier sehr großen Wert auf Design und Benutzerfreundlichkeit legt.

      Preise

      In Puncto Preis/Leistung glänzt Surfshark VPN stark: für nur 2.09€ im Monat kannst du bei 24 Monaten Laufzeit einen unschlagbaren Preis für einen der Top Mitbewerber am VPN-Markt ergattern. Auch bei den alternativen Vertragslaufzeiten sind die Preise bei 5,46€ für 6 Monate und 10,89€ sehr fair gestaltet. Für alle Pakete bietet Surfshark eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie an.

      Preis beginnt bei: 2 € / monatlich 41.94 € / jährlich
      Für neue Nutzer: 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
      Anzahl an Servern: 3200+
      #2

      VPN-Provider: NordVPN

      zeitgleiche Verbindungen: 6
      OS-Unterstützung: Amazon Fire TV, Android, Android TV, Apple TV, Boxee Box, Chromecast, ChromeOS, FireOS, PlayStation 4, PlayStation 5, Roku, Windows
      Streaming:
      Browser Extentions:

      Pros:

        Cons:

          Funktionen:

          • cross iconUnbegrenzte Bandbreite
          • cross iconKill Switch
          • cross iconSplit Tunneling
          • cross iconZero Data Logging
          • cross iconkostenlose Version / Probe
          • cross iconMobile App
          • cross iconBrowser Extention
          • cross iconvon Netflix genehmigt
          • cross iconFirestick Compatible

          NordVPN

          • über 5.800 Server in 59 Ländern weltweit
          • 6 Geräte simultan nutzbar
          • 70% reduzierter Jahresplan
          • Verschlüsselung auf Militärniveau
          • Sehr benutzerfreundlich

          Sicherheit

          Beim Nutzen eines VPN in Frankreich sollte Datenschutz eine große Rolle spielen. NordVPN nutzt standartmäßige 256-bit Verschlüsselung, schwört auf eine interene No-Logs-Politik und bietet die üblichen Features wie Killswitch und Malware-Blocker. An Protokollen steht eine große Auswahl zur Verfügung darunter OpenVPN, IKEv2 und sogar ein hauseigen programmiertes Protokoll: NordLynx. Seinen Sitz hat NordVPN in Panama, da sie dort nicht zur Datenspeicherung bzw. Aushändigung per Gesetz verpflichtet sind.

          Performance

          Das hauseigene NordLynx Protokoll erlaubt dem VPN-Anbieter eine sehr schnelle Verbindung von bis zu 40 Mbit pro Sekunde auf allen Geräten. Auch bei dem Design der Apps und Websites spielt NordVPN eine große Stärke aus. Das Overlay mit Weltkarte und klar abgegrenzten Bereichen und Funktionen sieht nicht nur schön aus, es funktioniert auch einwandfrei. Das Navigieren durch die Menüs läuft super flüssig und intuitiv.

          Preise

          Optionale Premium-Pakete oder Upgrades gibt es nicht, die Abonnements unterscheiden sich lediglich in der Vertragslaufzeit. Los geht es bei 2,97€ im Monat für die 2 Jahres-Laufzeit. Die einjährige Laufzeit liegt aktuell bei 3,93€ im Monat und das Monatsabo für kurzentschlossene liegt bei 9,59€ monatlich. Mit dem restlichen Markt verglichen durchaus faire Preise wie wir finden! Alle Kunden genießen außerdem eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie für alle Pakete.

          Preis beginnt bei: 2.97 € / monatlich 47.20 € / jährlich
          Für neue Nutzer: 30 Tage kostenlose Testversion + 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
          Anzahl an Servern: 5400+
          #3

          VPN-Provider: ExpressVPN

          zeitgleiche Verbindungen: 5
          OS-Unterstützung: Amazon Fire TV, Android, Android TV, Apple TV, Chromecast, ChromeOS, FireOS, iOS, Linux, macOS, PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation 5, Roku, Windows, Xbox 360, Xbox One
          Streaming:
          Browser Extentions:

          Pros:

          • proicon30 Tage Geld-Zurück-Garantie
          • proiconunbegrenzte Bandbreite

          Cons:

          • conicon5 zeitgleiche Verbindungen
          • coniconkeine kostenlose Probe

          Funktionen:

          • cross iconUnbegrenzte Bandbreite
          • cross iconKill Switch
          • cross iconSplit Tunneling
          • cross iconZero Data Logging
          • cross iconkostenlose Version / Probe
          • cross iconMobile App
          • cross iconBrowser Extention
          • cross iconvon Netflix genehmigt
          • cross iconFirestick Compatible

          ExpressVPN

          • mehr als 3.000 Server in 94 Ländern
          • einer der schnellsten VPNs am Markt
          • sehr gut bewerteter 24/7 Support
          • dedizierte P2P-Torrent-Server
          • unbegrenzte Bandbreite

          Sicherheit

          Express VPN bietet 256-bit-Verschlüsselung auf „Militärniveau“ an, schwört auf eine No-Logs-Policy und hat einen Sitz auf den britischen Jungferninseln außerhalb der Mitgliedsstaaten der 5-Eyes-Alliance. Individuelle Leak-Tests über einen Zeitraum von 10h ergaben nicht eine Leak-Quelle bei der Verwendung von Express VPN-Servern.

          Performance

          Auch Express VPN hat sein eigenes VPN-Protokoll: das Lightweight Protokoll. Das erlaubt es dem Anbieter durch schmaler optimierte Prozesse auch wieder super schnelle VPN-Web-Server anzubieten. Unabhängige Tests ergaben, dass bei der Verwendung von ExpressVPN-Servern lediglich Einbußen in der Datenübertragung von 11% verzeichnet werden mussten. Das Overlay von Express VPN ist nicht so intuitiv und einfach zu bedienen wie bei den anderen vorgestellten VPNs, jedoch ist Express VPN auch ein sehr viel komplexerer VPN mit mehr Funktionen als die meisten VPN am Markt.

          Preise

          Express VPN gehört zu den umfangreicheren VPNs Frankreichs, deshalb liegt der Anbieter auch deutlich über den Durchschnittspreisen am Markt. Konnte man bei Surfshark noch ein 2 Jahres Abonnement für knapp 2€ ergattern, schlägt hier die günstigste Variante für 15 Monate direkt mit 5,52€ zu buche. Alternativ kannst du aber auch ein 6 Monats-Abo für 8,27€ oder ein 1 Monats-Abonnement für 10,64€ zugreifen. Auf alle Pakete bietet Express VPN eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

          Preis beginnt bei: 6.99 € / monatlich 83.96 € / jährlich
          Für neue Nutzer: 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
          Anzahl an Servern: 3000+
          Inhaltsverzeichnis

          Deswegen ein VPN in Frankreich!

          Ein VPN (Virtual Private Network) kann dir dabei helfen deine Internetpräsenz, egal wo du bist, absolut sicher und anonym zu gestalten. Dabei funktioniert ein VPN wie eine Vertretung für dich im Internet. Es wird ein VPN-Server zwischen dich und den Empfänger-Server geschaltet. Somit ist deine private IP-Adresse nicht mehr ersichtlich. Auch die Verbindung an sich ist dabei Verschlüsselt wie ein Tunnel, in den kein Dritter außer du und der Empfänger deiner Daten hineinsehen kann.

          Autor Jonas Pfeiffer

          Mein Name ist Jonas und ich wohne in Frankfurt. Ich bin Security-Autor bei PrivacySharks und schreibe seit mehreren Jahren über Cybersecurity-Software und die Tech-Branche. Während meines Informatikstudiums habe ich als Free...
          Lesen Sie mehr über den Autor

          PrivacySharks DE » Was ist VPN? Die 10 Besten VPN-Anbieter 2022 » Beste VPN: Frankreich
          Zuletzt aktualisiert: Oktober 5, 2021